DROPS / 98 / 6

Pom Pom Adore by DROPS Design

Mütze, Schal und Fäustlinge in Eskimo oder Andes

Mütze:
Grösse: one-size
Material: Eskimo von Garnstudio
150 gr. Fb. Nr. 01, natur

oder:
DROPS Andes von Garnstudio
200 gr Farbe 0100, natur

DROPS Nadel Nr. 9

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (21)

100% Schurwolle
von 1.53 € /50g
DROPS Eskimo uni colour DROPS Eskimo uni colour 1.53 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo mix DROPS Eskimo mix 1.78 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo print DROPS Eskimo print 1.92 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 4.59€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!
10 M. x 22 R. auf Ndl. Nr. 9 und in Krausrippe = 10 x 10 cm.

Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Stricktipp: Jedes mal wenn man mitten in der Arbeit abdreht wird die 1. M. abgehoben, der Faden angezogen und wie gewohnt weitergestrickt. Dies wird gemacht, dass es in den Übergängen keine Löcher gibt.

Mütze: Die Mütze wird seitwärts und in Krausrippe gestrickt. Mit Eskimo oder Andes auf Ndl. Nr. 9, 24 M. anschlagen. Achtung: Die ersten2 M. gegen die untere Kante werden bis zur fertigen Länge mit 2 Fäden Eskimo gestrickt. Die Mütze wie folgt stricken: * 2 R. re. über die ersten 19 M. (d.h. über die ersten 19 M. re. über rechts stricken, Arbeit drehen und re. zurückstricken), 2 R. re. über alle 24 M. *, von *-* wiederholen – siehe Stricktipp. Nach ca. 54 cm (evt. der gewünschen Länge) abk. Die Mütze im äussersten Glied der äussersten M. zusammennähen.
Einen grossen Bommel mit ca. 10 cm Durchmesser oben annähen.




Schal:

Mass: ca. 18 x 200 cm
Material: Eskimo
350 gr. Fb. Nr. 01 natur

DROPS Nadel Nr. 10
DROPS Häkelnadel Nr. 9.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!
9 M. x 18 R. mit Nadel Nr. 10 und mit Krausrippe gestrickt = 10 x 10 cm.

Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Schal: Mit Eskimo oder Andes auf Ndl. Nr. 10, 16 M. anschlagen. Ca. 2 M. Krausrippe stricken und danach locker abk.
Bommel: 12 gleich grosse Bommel machen (ca. 6 cm Durchmesser) – die Bommel sollten nicht zu dicht werden. Die Bommel an 8 cm langen Lm Schüren befestigen und am Schal annähen.




Handschuhe:

Grösse: S/M - M/L
Material: Eskimo
150 gr. Fb. Nr. 01, natur

DROPS Nadel Nr. 8

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!
11 M. x 22 R. auf Ndl. Nr. 8 und in Krausrippe = 10 x 10 cm.

Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Tipp zum Aufnehmen: Die Umschläge werden verschränkt gestrickt damit es kein Loch gibt.

Fäustling: Die Arbeit wird hin und zurück gestrickt. Mit Eskimo oder Andes auf Ndl. Nr. 8, 23-27 M. anschlagen und Krausrippen stricken. Nach 10-12 cm, gleichmässig verteilt 4 M. abk. = 19-23 M. Nach 13-15 cm, in die 9.-11. M. einen Markierungsfaden einziehen (= markiert den Daumen). Weiter, auf beiden Seiten des Markierungsfadens bei jeder 2. R. je 1 M. aufnehmen total 2 Mal – siehe Tipp zum aufnehmen = 23-27 M. Nach dem letzten Aufnehmen werden die aufgenommenen M. inkl. die Maschen mit dem Markierungsfaden und je 1 M. auf beiden Seiten für den Daumen auf einen Hilfsfaden legen = 7 Daumenmaschen. Über die restlichen 16-20 M. Krausrippen stricken und weiterstricken bis die Arbeit ca. 24-27 cm misst. Jetzt 2 und 2 M. zusammenstricken = 8-10 M. Den Faden durch die restlichen M. ziehen und den Faden vernähen.

Daumen: Die 7 Daumenmaschen auf eine Ndl. Nr. 8 legen und Krausrippen stricken, gleichzeitig bei der 1. R. gleichmässig verteilt 1-2 M. aufnehmen = 8-9 M. Nachdem der Daumen ca. 2½-3½ cm misst werden die 2 ersten und die 2 letzten M. zusammengestrickt = 6-7 M. Bei der nächsten R. wiederholen = 4-5 M. Faden durch die restlichen M. ziehen und vernähen.

Zusammennähen: Den Fäustling im äussersten Glied der äussersten M. zusammennähen damit die Naht nicht zu dick wird. Ein Bommel (ca. 5 cm Durchmesser) an beiden Fäustlingen befestigen.

Anne-Charlotte Crocfer 23.09.2018 - 20:23:

Bonjour, Je souhaite effectuer ce modèle pour un homme. Auriez vous une correspondance en terme de taille ? Merci d avance Anne Charlotte

DROPS Design 24.09.2018 kl. 09:51:

Bonjour Mme Crocfer, ce modèle de bonnet existe uniquement en taille unique. Pour ajuster à la taille souhaitée, vous pouvez continuer les rangs raccourcis jusqu'à ce que l'ouvrage mesure la longueur souhaitée (n'oubliez pas de bien prendre en compte l'aisance pour le tout de tête). Pour toute assistance individuelle supplémentaire, merci de contacter votre magasin DROPS, même par mail ou téléphone. Bon tricot!

Disnard Annette 01.02.2017 - 21:06:

Merci pour votre réponse, je me demandai le pourquoi du fil dans l'explication du tricot, bonnet fini

Disnard Annette 29.01.2017 - 03:20:

Bonjour, Pouvez vous me dire comment coudre le côté pour le haut du bonnet, Merci annette

DROPS Design 30.01.2017 kl. 14:19:

Bonjour Mme Disnard, vous assemblez les mailles rabattues à celles du rang de montage un peu comme pour une couture d'épaules. Passez ensuite le fil dans les mailles du haut du bonnet et serrez - voir ici. Bon tricot!

Sophie 08.02.2015 - 11:49:

Bonjour Je ne comprend pas ce que veux dire "NB : les 2 premières m le long du bas sont tricotées tout le long avec 2 fils." pouvez-vous svp m'expliquer comment faire ce point "avec deux fils" ?

DROPS Design 08.02.2015 kl. 19:20:

Bonjour Sophie, vous tricotez ces 2 m avec 2 fils tout le long du bonnet, comme on le voit dans la vidéo ci-dessous. Bon tricot!*

Ramida 19.06.2012 - 18:22:

Very good

Drops Design 01.03.2010 - 09:14:

Bonjour Véronique, aviez vous l'échantillon recommandé de 10 m pour 10 cm pour le bonnet ?

Véronique 27.02.2010 - 18:20:

Bonnet : avec eskimo faire uniquement 20 mailles au lieu des 24 indiquées

Catarina 06.11.2007 - 22:57:

Jag stickar halsduken med stickor 12. Blir mycket snyggare. Stickar fast men inte hårt.

Moufida 15.10.2007 - 19:20:

C'est un modèle génial a faire pour cet hivers

chrisje 07.10.2006 - 14:41:

kunt u mij de beschrijving geven van dit aub

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 98-6

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.