DROPS / 23 / 12

Only Yesterday by DROPS Design

DROPS Jacke mit Noppen und Zöpfen in „Karisma“

Schlagwörter: Jacken, Rundpasse, Struktur, Zopf,

DROPS Retro 1980-1993

Grösse: Small/medium (Medium/large)
Material: Garnstudios DROPS Karisma
750 (800) gr. Fb. Nr. 001, natur

DROPS Nadel und Nadelspiel 3 und 4.
6 DROPS Knöpfe.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (3)
DROPS Karisma DROPS Karisma
100% Schurwolle
von 2.25 € /50g
DROPS Karisma uni colour DROPS Karisma uni colour 2.25 € /50g
at Lanade
DROPS Karisma mix DROPS Karisma mix 2.25 € /50g
at Lanade
Nadeln & Häkelnadeln
Sie können das für diese Anleitung benötigte Garn ab 33.75€ erhalten. Erfahren Sie mehr.
Maschenprobe: 10 x 10 cm = 22 M. x 28 R. auf Nadel Nr. 4 in M1.

Kante: 3 cm glatt, 1 R. li. (= Kante – von hier wird die Arbeit weitergemessen), 3 cm glatt.

Rechtes Vorderteil: Mit natur auf Nadel Nr. 3, 50 (54) M. anschlagen und die Kante stricken. Zu Nadel Nr. 4 wechseln und bei der 1. R. gleichmässig verteilt 21 (21) M. aufnehmen = 71 (75) M. Die 1. R. wie folgt: 53 (57) M. M1, M4 -(M4 in der Mitte - M1 auf der Seite). Nach 26 (27) cm auf beiden Seiten 1 M. für das Armloch abk. Stimmt die Maschenprobe? Nach 38 (39) cm bei jeder 2. R. gegen den Hals abk.: 26 M. x 1, 8 M. x 1, 5 M. x 2, 3 M. x 2, 2 M. x 3, 1 M. x 4. Die restlichen 10 (14) M. abk. wenn die Arbeit 56 (57) cm misst.

Linkes Vorderteil: Wie das rechte Vorderteil nur spiegelverkehrt.

Rückenteil: Mit natur auf Nadelspiel Nr. 3, 100 (106) M. anschlagen und die Kante stricken. Zu Nadel Nr. 4 wechseln und 1 R. li. stricken. Gleichzeitig bei der 1. R. gleichmässig verteilt 28 (30) M. aufnehmen = 128 (136) M. M1 stricken. Nach 26 (27) cm auf beiden Seiten je 1 M. für das Armloch abk. Nach 41 (42) cm die mittleren 44 (44) M. abk. und weiter bei jeder 2. R. gegen den Hals abk.: 8 M. x 1, 5 M. x 2, 3 M. x 2, 2 M. x 2, 1 M. x 4. Die restlichen 10 (14) M. nach 56 (57) cm abk.

Ärmel: Mit natur auf Nadelspiel Nr. 3, 46 (50) M. anschlagen und die Kante stricken. Zu Nadelspiel Nr. 4 wechseln und 1 R. li. stricken. Gleichzeitig bei der 1.R. gleichmässig verteilt 26 (22) M. aufnehmen = 72 (72) M. Das Muster wie folgt: 4 M. M1, M4, M3, M4, 4 M. Ml, Mit dem Muster weiterfahren und gleichzeitig unter dem Ärmel bei jeder 3. R. 2 M. aufnehmen und 36 (36) Mal wiederholen = 144 (144) M. Die neuen M. werden ins Muster eingestrickt. Nach 49 (49) cm.

Zusammennähen:
Hals: Rund um den Hals mit Nadel Nr. 4, 276 (276) M. anschlagen und M2 stricken. Danach sind noch 115 M. übrig. Abk. Weiter an der linken Blende ca. 110 M. aufnehmen und die Kante stricken. Auf der rechten Seite wiederholen jedoch nach 1 cm gleichmässig verteilt 6 Knopflöcher einstricken - 1 Knopfloch = 3 M. abk. und bei der nächsten R. 3 neue M. anschlagen. Rund um den Hals mit ca. 106 M. aufnehmen und die Kante stricken. Die Kanten auf der linken Seite annähen. Die Ärmel einnähen. Die Knöpfe annähen.

Diagramm

= 3 M. auf einer Hilfsnadel vor die Arbeit legen, 3 re., 3 M. von der Hilfsnadel
= über 2 M. wie folgt stricken: Die 2. M re. stricken, jedoch auf der Nadel lassen, 1. M. re str und beide M. auf die rechte Nadel nehmen.
= li bei M.3 und M.4 (re. bei M.1 und M.2)
= re bei M.3 und M.4 (li. bei M.1 und M.2)
= 3 M. aus 1 M. aufnehen, 4 R glatt re über diese 4 M., in der 5. R die 4 M. zusammenstricken
= 2 re zusammen