DROPS / 94 / 3

DROPS 94-3 by DROPS Design

DROPS Jacke in ”Vivaldi” und ”Safran” mit breiter gehäkelter Kante in ”Vivaldi”

Grösse: XS - S - M - L - XL - XXL

Material: DROPS Vivaldi
200-200-250-250-250-300 gr Fb.Nr 22, eisblau
und DROPS Safran
200-250-250-300-300-350 gr Fb.Nr 50, eisblau

DROPS Stricknadel nr 5,5
DROPS Häkelnadel Nr. 4.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
DROPS Vivaldi DROPS Vivaldi
56% Mohair, 30% Polyamid, 14% Schurwolle
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives

100% Baumwolle
von 1.16 € /50g
DROPS Safran uni colour DROPS Safran uni colour 1.16 € /50g
Algawo
Bestellen
Nadeln & Häkelnadeln

Anleitungsschritte

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!
16 M. x 20 R Ndl. Nr. 5,5 glatt gestrickt mit 1 Faden jeder Qualität = 10 x 10 cm.

Tipp für das Abketten (gilt für den Halsausschnitt)
Es wird innerhalb 1 re-M abgekettet. Alle Abkettungen werden von der Hinr. gemacht!
Nach eine Krausrechts so abk.: Eine M re abheben (wie wenn sie re gestrickt würde), 1 re, die abgehobene M darüber ziehen. Vor eine Krausrechts so abk.: 2 re zusammen.

Häkeltipp: Erste Stb. auf jeder Runde wird mit 3 Lm ersetzt. Erste Dstb. auf jeder Runde wird mit 4 Lm ersetzt.

Rückenteil: Mit 1 Faden jeder Qualität auf Ndl. Nr. 5,5 62-70-76-84-92-100 M (Inkl 1 Randm. auf beiden Seiten) anschlagen. 2 R. re stricken. Mit Glattstr. weiterfahren. Nach 6 cm wird auf beiden Seiten 1 M alle 7.-7.-7.-8.-8.-8. cm total 3 mal zun. = 68-76-82-90-98-106 M. Nach 25-26-27-28-29-30 cm werden für das Armloch auf beiden Seiten alle 2.R: 3 M 1 mal, 2 M 0-1-2-3-5-6 mal und 1 M 3-4-4-5-4-4 mal abk. = 56-58-60-62-64-68 M. Wenn die Arb. 41-43-45-47-49-51 cm misst – so anpassen dass die nächste Runde von links gestrickt wird – wird 1R. re über die mittleren 18-18-20-20-20-20 M gestrickt (die übrigen M werden li gestrickt). Auf der nächsten Ndl. werden die mittleren 16-16-18-18-18-18 M für den Hals abk. Weiter wird am nächsten Ndl. auf der Halsseite 1 M abk. – siehe Tipp für das Abketten = 19-20-20-21-22-24 M auf jeder Schulter übrig. Bis die Arb. 44-46-48-50-52-54 cm misst mit Glattstr. und 1 M Krausrechts auf der Halsseite weiterfahren, abketten.
Rechtes Vorderteil: Mit 1 Faden jeder Qualität auf Ndl.Nr. 5,5 34-38-41-45-49-53 M (Inkl 1 Randm. auf beiden Seiten) anschlagen. 2.R re stricken.
Vor dem Stricken den nächsten Abschnitt lesen!
Mit Glattstr weiterfahren, aber die äuβerste M in der Mitte vorne wird bis zum fertigen Maβ re auf aller Ndl. gestrickt.
Seitenzunahmen: Gleichzeitig als die Arb. 6 cm misst, wird auf der Seite, in der selben Weise wie am Rückenteil, zun.
Halsausschnitt: Gleichzeitig nach 8 cm wird in der Mitte vorne abwechselnd alle 4. und 6.Ndl - siehe tipp für das Abketten: 1 M 12-12-13-13-13-13 mal abk.
Armloch: Gleichzeitig nach 25-26-27-28-29-30 cm wird für das Armloch auf der Seite, in der selben Weise wie am Rückenteil abk. Nach alle Hals-und Armlochabkettungen sind 19-20-20-21-22-24 M für die Schulter übrig. Wenn die Arb. 44-46-48-50-52-54 cm misst abk.
Linkes Vorderteil: M anschlagen und wie rechter Vorderteil stricken, nur spiegelverkehrt.
Ärmel: Mit 1 Faden jeder Qualität auf Ndl. 5,5 38-40-42-42-44-46 M (Inkl 1 Randm. auf beiden Seiten) anschlagen. 2 R. re stricken und mit Glattstr. weiterfahren. Nach 10 wird 1 M auf jeder Seite alle 4.-3,5.-3.-2,5.-2.-2. cm total 9-10-11-12-13-14 mal zun. = 56-60-64-66-70-74 M. Nach 46-44-43-42-40-39 cm werden auf beiden Seiten für die Schulter alle 2.Ndl.: 3 M 1 mal, 2 M 3 mal und 1 M 1-2-3-4-6-7 mal abk. Weiter werden 2 M auf beiden Seiten abk bis die Arb 53 cm misst. Danach werden auf beiden Seiten 3 M 1 mal abk. Wenn die Arb. ca 54 cm misst, die übrigen M abk.
Zusammennähen: Schulternaht zusammennähen. Die Ärmel einnähen. Die Ärmel- und Seitennaht innerhalb der Randm. zusammennähen.
Häkelkante: Eine breite Kante wird um die Jacke gehäckelt, d.h., am rechten Vorderteil entlang, um den Nacken, am linken Vorderteil entlang und an der Kante unten – siehe Tipp zum häckeln . Mit Vivaldi auf Ndl. Nr. 4 so häkeln.:
1.R.: 1 fM in die erste M, 3 Lm, 2 Stb in die selbe M, 2 Lm, 3 Stb in die selbe M, * ca 3 cm überspringen, in die nächste M werden 3 Stb, 2Lm und 3Stb gehäkelt (= 1 Stb-gruppe) *, von *-* die ganze R. wiederholen und mit 1 Ketttem in die 3.Lm, die am Anfang der R gehäkelt wurde, abschlieβen. - Achtung: In der Ecke unten, auf jedem Vorderteil werden 3 Stb-gruppen ziemlich eng gehäkelt, damit eine Stb.-Gruppe genau in der Ecke kommt.
2.R: Auf jeder der 2 nächsten Stb. 1 Kettem. häkeln und 1 Kettem. um die Lm-bogen häkeln, so häkeln in jeder Lm-bogen: * 3 Dstb., 2 Lm und 3 Dstb. *, von *-* die ganze R. wiederholen und mit 1 Kettem. in die 4 Lm, die am Anfang der R. gehäkelt wurde, abschlieβen.
3.R: Auf jeder der 2 nächsten Dstb. 1 Kettem. häkeln und 1 Kettem. um die Lm-bogen häkeln, so häkeln auf jeder Lm-bogen: * 3 Dstb., 3 Lm und 3 Dstb. *, von *-* die ganze R. wiederholen und mit 1 Kettem. in die 4 Lm, die am Anfang der R. gehäkelt wurde, abschlieβen. Jetzt wird ein Markierungsfaden auf jedes Vorderteil, ca 36-37-38-39-40-41 cm von der Schulter herunter, angebracht.
4.R: Auf jeder der 2 nächsten Dstb. 1 Kettem. häkeln und 1 Kettem. um die Lm-bogen häkeln, so häkeln auf jeder Lm-bogen: * 4 Dstb., 3 Lm und 4 Dstb. *, von *-* wiederholen aber vom Markierungsfaden am linken Vorderteil, am Hals entlang, in den Nacken und bis zum Markierungsfaden am rechten Vorderteil werden 5 Dstb, 3 Lm und 5Dstb. auf jeder Lm-bogen gehäckelt. Die R. mit 1. Kettem. in die 4 Lm (die am Anfang der R. gehäkelt wurde) abschlieβen.
5.R: Auf jeder der 3 nächsten Dstb. 1 Kettem. häkeln und 1 Kettem. um die Lm-bogen häkeln, 10 Dstb. um jede Lm-bogen häkeln, aber zwischen den Markierungsfäden werden 13 Dstb. um jede Lm-Bogen gehäkelt.

Gehäkelte Kante am Ärmel:
Mit Vivaldi auf Ndl. nr. 4 so häkeln:
1.R: 1 fM in die erste M, 4 Lm, 2 Dstb in die selbe M, 3 Lm, 3 Dstb in die selbe M * ca 3 cm überspringen, in die nächste M werden 3 Dstb. gehäkelt, 2 Lm und 3 Dstb. *, von *-* um die R. wiederholen und mit 1 Kettem. in die 4 Lm, die am Anfang der R. gehäkelt wurde, abschlieβen.
2.R: Auf jeder der 2 nächsten Dstb. 1 Kettem. häkeln und 1 Kettem. um die Lm-bogen häkeln, 12 Dstb. in jeder Lm-Bogen häkeln (1.Dstb am Anfang der R. wird mit 4 Lm ersetzt) und mit 1 Kettem. in die 4 Lm, die am Anfang der R. gehäkelt wurde, abschlieβen.

Gurt: Mit 1 Faden jeder Qualität auf Ndl. Nr. 5,5 6 M anschlagen. So stricken: * 1 M re, die Wolle vor die Arb. legen, eine M. abheben (wie wenn sie li. gestrickt würde), die Wolle hinter die Arb. legen *, von *-* auf alle Ndl. wiederholen.
Abketten wenn der Gurt ca 140 til 200 cm misst.

Diagramm


Grazina 28.08.2019 - 09:32:

Hello, could you please tell what yarn could be used in replacement for the discontinued Vivaldi? Thank you.

DROPS Design 28.08.2019 kl. 12:11:

Dear Grazina, you can use DROPS Brushed Alpaca Silk instead - or even 2 strands Kid-silk. Try our our yarn converter. Happy knitting!

Mailinglisten 14.12.2005 - 18:16:

En riktigt romantisk kofta!

Mailinglisten 14.12.2005 - 09:07:

Underbar! Succe!

Mailinglisten 12.12.2005 - 21:21:

Kjempelekker design - morsomme blondekanter

Mailinglisten 12.12.2005 - 19:36:

Hvor er den flot - lige sådan en model man vil være glad for at have i klædeskabet

Mailinglisten 12.12.2005 - 16:04:

En jättesöt omlottkofta med spets udd, som man kan ha till fest eller vardags

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS 94-3

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.