DROPS Children 12-30 by DROPS Design

Jacke, Mütze, Schal und Pantoffel.

Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Jacke:
Grösse:
3/4-5/6-7/8 (9/10-11/12-13/14) Jahre
Material: Camelia von Garnstudio,
150-150-200 (200-250-250) gr Fb.Nr. 08, natur
150-150-200 (200-250-250) gr Fb.Nr. 12, iceblau

Achtung! Camelia ist leider nicht mehr erhältlich, Sie können dieses Modell jedoch auch in Alpaca stricken. Achtung, wenn Sie eine andere Wolle benutzen, wird der Wolleverbrauch anders. Die Nadelnummer ist nur ein Vorschlag!

DROPS Nadel Nr 4,5 und 5.
DROPS helle Holzknöpfe Nr. 503: 5 Stk.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
17 M x 22 R auf Ndl. Nr.5 mit 2 Fäden Camelia und glatt gestrickt = 10 x 10 cm.

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (2)
Krausrippe (hin und zurück auf der Ndl): 1 Krausrippe = 2 Ndl. 1.Ndl: re, 2.Ndl: re.

Tipp für das Abketten (gilt für die Armlöcher):
Es wird innerhalb 1 Randm. + 2 M Glattstr. abgekettet. Alle Abketten werden von der Hinreihe gemacht.
Nach 3 M so abketten: 1 M abheben,1 re, die abgehobene M darüber ziehen.
Vor 3 M so abketten: 2 re zusammen.

Rückenteil: Mit 1 Faden jeder Farbe auf Ndl.Nr. 4,5 51-56-61 (66-71-76) M
anschlagen (inkl 1 Randm. auf jeder Seite). 6-6-6 (7-7-7) cm Krausrippen stricken, zu Ndl. Nr. 5 wechseln und mit Glattstr. weiterfahren. Achten Sie auf die Strickfestigkeit! Wenn die Arb. 8 cm misst, 1 M auf jeder Seite alle 5.-6.-7. (7.-8.-8.) cm total 3 Mal aufnehmen = 57-62-67 (72-77-82) M. Wenn die Arb. 25-27-29 (30-31-32) cm misst, 3-3-3 (4-4-4) M auf jeder Seite abketten = 51-56-61 (64-69-74) M. Weiter gegen die Armlöcher auf alle 2.Ndl innerhalb 3 M abketten – siehe Tipp für das Abketten: 1 M 8-9-11 (11-12-13) Mal = 35-38-39 (42-45-48) M. Wenn die Arb. 38-41-44 (46-48-50) cm misst, die mittleren 13-14-15 (16-17-18) M für den Hals abketten. Weiter 1 M auf der nächsten Ndl gegen den Hals abketten = 10-11-11 (12-13-14) M auf jeder Schulter übrig. Wenn die Arb. 40-43-46 (48-50-52) cm misst, abketten.

Linkes Vorderteil: Mit 1 Faden jeder Farbe auf Ndl.Nr. 4,5 30-32-35 (37-40-42) M anschlagen (inkl 1 Rand auf der Seite und 4 Blendemaschen gegen die Mitte vorne). 6-6-6 (7-7-7) cm Krausrippen stricken, zu Ndl.Nr. 5 wechseln und bis zum fertigen Mass mit Glattstr und 4 Blendemaschen in Krausrippen weiterfahren. Wenn die Arb. 8 cm misst, auf der Seite so wie beim Rückenteil aufnehmen = 33-35-38 (40-43-45) M. Wenn die Arb. 25-27-29 (30-31-32) cm misst, für das Armloch auf der Seite so wie beim Rückenteil abketten.
Gleichzeitig, wenn die Arb. 32-34-36 (37-38-39) cm misst, 6 M gegen die Mitte vorne auf 1 Hilfsfaden für den Hals legen. Weiter gegen den Hals auf alle 2.Ndl abketten: 2 M 1 Mal und 1 M 4-4-5 (5-6-6) Mal = 10-11-11 (12-13-14) M auf der Schulter übrig. Wenn die Arb. 40-43-46 (48-50-52) cm misst, abketten.

Rechtes Vorderteil: M anschlagen und wie das linke Vorderteil stricken, aber das Armloch und den Hals auf der anderen Seite anbringen. Knopflöcher werden auch auf der Blende angebracht. 1 Knopfloch = die 2. und 3. M von der Mitte vorne re zusammen stricken und danach 1 Umschlag machen. Die Knopflöcher werden wie folgt angebracht:
Achtung, das letzte Knopfloch anbringen, 1 Krausrippe bevor Sie die M für den Hals auf den Hilfsfaden legen.
Gr. 3/4 Jahre: 7, 13, 19, 25 und 31 cm.
Gr. 5/6 Jahre: 9, 15, 21, 27 und 33 cm.
Gr. 7/8 Jahre: 9, 16, 22, 29 und 35 cm.
Gr. 9/10 Jahre: 9, 17, 23, 30 und 36 cm.
Gr. 11/12 Jahre: 9, 16, 23, 30 und 37 cm.
Gr. 13/14 Jahre: 10, 17, 24, 31 und 38 cm.

Ärmel: Mit 1 Faden jeder Farbe auf Ndl.Nr. 4,5 31-33-35 (35-37-37) M anschlagen (inkl 1 Randm. auf jeder Seite). 5-5-5 (6-6-6) cm Krausrippen stricken. Zu Ndl. Nr. 5 wechseln und mit Glattstr. weiterfahren – gleichzeitig nach den Krausrippen 1 M auf jeder Seite alle 2,5. cm total 9-10-11 (12-13-15) Mal aufnehmen = 49-53-57 (59-63-67) M. Wenn der Ärmel 27-30-33 (37-40-44) cm misst, für die Schulter auf jeder Seite alle 2.Ndl abketten: 3-3-3 (4-4-4) M 1 Mal, 2 M 2 Mal und danach 1 M auf jeder Seite bis die Arb 33-37-41 (45-49-54) cm misst, weiter 2 M auf jeder Seite 2 Mal abketten und dann die restlichen M abketten. Die Arb misst ca 35-39-43 (47-51-56) cm.

Zusammennähen: Die Schulternähte zusammennähen.

Hals: Mit 1 Faden jeder Farbe auf Ndl.Nr. 4,5 ca 52 bis 76 M um den Hals aufnehmen (inkl die M auf den Hilfsfäden vorne). 3 Ndl re stricken und abketten. Die Ärmel annähen. Die Seiten- und Ärmelnaht in einem, innerhalb 1 Randm zusammennähen. Die Knöpfe annähen.


Mütze:

Grösse.: 3/5 - 6/9 - 10/14 Jahre.
Material: Alaska von Garnstudio,
100-100-100 gr Fb.Nr. 02, natur
DROPS Nadel Nr. 5 und Ärmelnadel Nr.5 und 5,5.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
16 M x 20 R auf Ndl. Nr.5,5 und glatt gestrickt = 10 x 10 cm.

Krausrippe (hin und zurück auf der Ndl): 1 Krausrippe = 2 Ndl. 1.Ndl: re, 2.Ndl: re.
Krausrippe (auf Rundstr.Ndl.): 1 Krausrippe = 2 Ndl. 1.Ndl: li, 2.Ndl: re.

Ohrklappe: Mit Alaska auf Ndl.Nr. 5,5 5-5-5 M anschlagen. Krausrippen stricken – nach 1 Krausrippen fängt das Aufnehmen an – aufnehmen, indem Sie 1 Umschlag innerhalb der äussersten M auf jeder Seite machen, auf der nächsten Ndl wird der Umschlag verschränkt re gestrickt, so dass kein Loch entsteht – auf alle 2.Ndl 2-3-4 Mal aufnehmen und danach auf alle 4.Ndl 3-3-3 Mal aufnehmen = 15-17-19 M. Mit den Krausrippen weiterfahren, bis die Ohrklappe 7-8-9 cm misst. Die Arb zur Seite legen und noch 1 Ohrklappe stricken.

Mütze: Die eine Ohrklappe auf Ndl.Nr. 5 legen, 11-12-14 M anschlagen und die andere Ohrklappe auf derselben Ndl legen = 41-46-52 M. 2 Krausrippen hin und zurück über alle M stricken – gleichzeitig 1 M auf jeder Seite auf alle 2.Ndl 2 Mal aufnehmen (auf der selben Seite wie die Ohrklappen), danach 21-22-24 M zwischen den Ohrklappen vorne anschlagen = 66-72-80 M. Zu Ärmelnadel Nr. 5 wechseln und die Mütze rund auf der Ndl fertig stricken – ab jetzt wird die Arb. von hier gemessen. 3 Krausrippen über alle M stricken, den Faden abschneiden und zu Ärmelnadel Nr. 5,5 wechseln. Jetzt in der Mitte hinten auf der Mütze anfangen. Mit Glattstr. weiterfahren. Wenn die Mütze 5-6-7 cm misst, 1 R li, 3 R re und danach noch 1 R li stricken und dann mit Glattstr. bis zum fertigen Mass weiterfahren. Achten Sie auf die Strickfestigkeit! Wenn die Arb. 12-13-13 cm misst, 6-6-8 Markierungsfäden in der Arb anbringen mit einem Abstand von 11-12-10 M zwischen jedem Markierungsfaden. Weiter wird auf der rechten Seite aller Markierungsfäden abgekettet, indem Sie 2 M re zusammen stricken, alle 2.-2.-3. R 7-8-6 Mal = 24-24-32 M auf der Ndl. übrig. Weiter bie jeder 3-3-4 R. 3 Mal = 6-6-8 M. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M ziehen und vernähen. Die Mütze misst ca 22-24-26 cm von der Mitte vorne bis zur Spitze.

Zopf: 1 Zopf unten auf jeder Ohrklappe und oben auf der Mütze befestigen.
1 Zopf = 6 Fäden von 50 cm abschneiden. Alle Fäden doppelt falten und die Schlinge in der Mitte oberhalb der ersten Krausrippe auf der Ohrklappe durchziehen und danach die Fadenspitzen durch die Schlinge ziehen. Die Fäden in 3 Haufen je mit 4 Fäden verteilen und 1 Zopf locker flechten und auf der Spitze einen Knoten machen. Der Zopf wird ca 10-12 cm lang. Auf der anderen Ohrklappe wiederholen und oben auf der Mütze wird der Zopf befestigt, indem Sie die Fadenschlinge durch die letzte R ziehen.


Schal:
Mass: ca 14x100 - 17x120 - 20x140 cm
Material: Alaska von Garnstudio,
150-200-200 gr Fb.Nr. 02, natur
DROPS Nadel Nr. 7.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
14 M x 13 Krausrippen auf Ndl. Nr.7 = 10 x 10 cm.

Krausrippe (hin und zurück auf der Ndl): 1 Krausrippe = 2 Ndl. 1.Ndl: re, 2.Ndl: re.

Schal: Mit Alaska auf Ndl.Nr. 7, 20-24-28 M anschlagen und Krausrippen stricken – die erste M auf jeder Ndl abheben. Wenn der Schal 100-120-140 cm misst, abketten.

Zöpfe: 4 Zöpfe gleich verteilt auf jeder Kurzseite des Schals befestigen. 1 Zopf = 6 Fäden von 50 cm abschneiden. Die Fäden doppelt falten und die Schlinge durch den Schal oberhalb der ersten Krausrippe ziehen und die Fadenspitzen durch die Schlinge durchziehen. Die Fäden in 3 Haufen je mit 4 Fäden verteilen und 1 Zopf locker flechten und auf der Spitze einen Knoten machen. Der Zopf wird ca 10-12 cm lang.



Pantoffel:

Grösse: 24/27-28/31-32/34 (35/37-38/40-42/44).
Material: Eskimo,
150-150-200 (200-250-250) gr Fb.Nr. 01, natur

Eventuell 2 Lederreimen von ca 50 cm.
DROPS Nadel Nr. 4.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer (Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
16 M x 16 Krausrippen auf Ndl.Nr. 4 = 10 x 10 cm.

Krausrippe (hin und zurück auf der Ndl): 1 Krausrippe = 2 Ndl. 1.Ndl: re, 2.Ndl: re.

Pantoffel: Die Pantoffel wird in einem Teil gestrickt und wird zum Schluss in der Mitte vorne und hinten zusammengenäht. Oben am Schaft anfangen.

Mit Eskimo auf Ndl.Nr. 4, 18-19-20 (22-25-26) M anschlagen und Krausrippen stricken. Achten Sie auf die Strickfestigkeit! Wenn die Arb. 8-8-9 (9-9-10) cm misst, M für den Fuss auf der einen Seite alle 2.Ndl anschlagen: 2 M 3-4-5 (6-6-7) Mal und 1 M 3 Mal = 27-30-33 (37-40-43) M. Wenn die Arb. 18,5-20-22 (23,5-25-26) cm misst, für den Schaft auf
derselben Seite, wo früher M angeschlagen wurden, auf alle 2.Ndl abketten: 1 M 3 Mal und danach 2 M 3-4-5 (6-6-7)Mal = 18-19-20 (22-25-26) M. Wenn die Arb. 30-32-36 (38-40-42) cm misst, locker abketten.

Die Pantoffel doppelt falten und in der Mitte hinten im äussersten Teil der äussersten M zusammennähen. In derselben Weise vorne am Fuss zusammennähen, aber 4 cm oben am Schaft ist für den Schlitz und wird nicht zusammengenäht.
Als Schmuck einen Lederriemen über den Spann der Pantoffel kreuzen.

Diese Anleitung wurde korrigiert. .

Mütze:....Wenn die Arb. 12-13-13 cm misst, 6-6-8 Markierungsfäden in der Arb anbringen mit einem Abstand von 11-12-10 M zwischen jedem Markierungsfaden. Weiter wird auf der rechten Seite aller Markierungsfäden abgekettet, indem Sie 2 M re zusammen stricken, alle 2.-2.-3. R 7-8-6 Mal = 24-24-32 M auf der Ndl. übrig. Weiter bie jeder 3-3-4 R. 3 Mal = 6-6-8 M. Den Faden abschneiden und durch die restlichen M ziehen und vernähen. Die Mütze misst ca 22-24-26 cm von der Mitte vorne bis zur Spitze.
Online aktualisiert am: 05.03.2012

Diagramm


Kommentare (2)

Drops Design 05.10.2009 - 09:14:

Jo men det er de 2 omg vrang med 3 omg ret imellem som giver de 2 riller du ser.

Marianne Schultz 03.10.2009 - 15:50:

Problemer vedr. smaa-drops 12.30! Efter samling af maskerne til huen paa aermepinde mener jeg, at der mangler nogle retriller paa retsiden inden glatstrikningen, som starter efter pindeskift!?

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Children 12-30

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort.

Ihre Email Adresse wird nicht publiziert. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.