DROPS / 70 / 18

DROPS 70-18 by DROPS Design

DROPS Pulli in “Highlander” mit Zöpfen.

Schlagwörter: Pullover, Zopf,
Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Grösse: Jahre: 3/4- 5/6- 7/8- 9/10- 11/12
In cm: 98/104 - 110/116 - 122/128 - 134/140 - 146/152

Material: Highlander von Garnstudio,
250-250-300-350-350 gr Fb.Nr. 06, blau
DROPS Nadel Nr. 8 und 9.

Maschenprobe: Achtung, die Nadelnummer(Ndl.Nr) ist nur ein Vorschlag.
9 M x 14 R auf Ndl.Nr. 9 und glatt gestrickt = 10 x 10 cm.

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Kommentare (2)
DROPS Highlander DROPS Highlander
90% reine Wolle, 10% Nylon
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives
Nadeln & Häkelnadeln
Krausrippe (hin und zurück auf der Ndl): 1 Krausrippe = 2 Ndl. 1.Ndl: re, 2.Ndl: re.

Bündchen: * 2 re, 2 li *, von *-* wiederholen.

Muster: siehe Diagramm - M.1. Diag. zeigt das Muster von der Hinr. gezeichnet.

Vorderteil: Mit Highlander auf Ndl.Nr. 8, 46-46-50-54-54 M anschlagen (1 Randm auf jeder Seite). Bündchen mit 1 Randm auf jeder Seite in Krausrippen stricken. Wenn die Arb 3 cm misst, zu Ndl. Nr. 9 wechseln und 1 Ndl Glattstr mit der linken Seite nach aussen stricken und gleichzeitig 2-4-2-2-4 M gleich verteilt auf der Ndl aufnehmen = 48-50-52-56-58 M. Die nächste Ndl so stricken (von rechts gesehen): 5-6-6-8-8 M li, M.1 (= 8 M), 7-7-8-8-9 M li, M.1 (= 8 M), 7-7-8-8-9 M li, M.1 (= 8 M), 5-6-6-8-8 M li. Mit dem Muster nach oben weiterfahren -alle M die nicht einen Teil der Zöpfen sind, werden glatt gestrickt mit der linken Seite nach aussen. Achten Sie auf die Strickfestigkeit! Wenn die Arb 24-27-29-33-34 cm misst, für die Armlöcher auf beiden Seiten alle 2.Ndl abketten: 2 M 1 Mal und 1 M 1-1-1-3-3 Mal = 42-44-46-46-48 M auf der Ndl. Mit dem Muster weiterfahren. Wenn die Arb 37-40-43-48-49 cm misst, die mittleren 14 M auf 1 Hilfsfaden für den Hals legen.

Weiter gegen den Hals auf alle 2.Ndl abketten: 1 M 1-1-2-2-3 Mal = 13-14-14-14-14 M auf jeder Schulter übrig. Wenn die Arb 40-44-47-52-54 cm misst, die 8 M beim Zopf auf jeder Schulter zwei und zwei zusammenstricken. Auf der nächsten Ndl die restlichen 9-10-10-10-10 M abketten.

Rückenteil: M anschlagen und wie das Vorderteil stricken. Für die Armlöcher so wie beim Vorderteil abketten und weiterfahren bis die Arb 38-42-45-50-52 cm misst. Jetzt die M über den mittleren Zopf zwei und zwei zusammenstricken. Auf der nächsten Ndl die mittleren 12-12-14-14-16 M für den Hals abketten = 13-14-14-14-14 M auf jeder Schulter übrig. Wenn die Arb 40-44-47-52-54 cm misst, die 8 M beim Zopf auf jeder Schulter zwei und zwei zusammenstricken. Auf der nächsten Ndl die restlichen 9-10-10-10-10 M abketten.

Ärmel: Mit Highlander auf Ndl.Nr. 8, 18-18-22-22-22 M anschlagen (inkl 1 Randm auf jeder Seite). Bündchen mit 1 Randm in Krausrippen auf jeder Seite stricken. Wenn die Arb 12 cm misst, zu Ndl.Nr. 9 wechseln. Mit Glattstr mit der linken Seite nach aussen bis zum fertigen Mass weiterfahren. Gleichzeitig nach dem Bündchen 1 M auf jeder Seite alle 2,5.-3.-4.-4.-3,5. cm total 6-7-6-7-8 Mal aufnehmen = 30-32-34-36-38 M. Wenn die Arb 28-32-36-39-41 cm misst, 2 M auf jeder Seite alle 2.Ndl abketten bis die Arb 32-36-40-45-48 cm misst. Die restlichen M abketten.

Zusammennähen: die rechte Schulternaht zusammennähen. Auf Ndl.Nr. 8 ca 34 bis 46 M inkl die M auf den Faden vorne (mit 4 + 10 teilbar) um den Hals aufnehmen. Die 8 M oberhalb dem Zopf vorne werden wie früher als einen Zopf gestrickt, die restlichen M in Bündchenmuster stricken mit 2 li-M auf jeder Seite des Zopfes (von rechts gesehen). Wenn der Hals 4-4-5-5-6 cm misst, die M über den Zopf zwei und zwei zusammenstricken, auf der nächsten Ndl alle M abketten. Die linke Schulternaht und nach oben dem Halsrand entlang zusammennähen. Die Seiten- und Ärmelnaht, in einem, innerhalb 1 Randm zusammennähen.

Diagramm

= re
= 4 M auf 1 Hilfsnadel hinter die Arb legen, 4 re, 4 re von der Hilfsnadel.