DROPS Extra / 0-45

DROPS Extra 0-45 by DROPS Design

Gehäkelter DROPS Poncho in “Eskimo”, “Fox “, “Highlander” und “Glitter”. Größe S/M-M/L.

Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Größe: S/M (M/L)
Maß (Länge an der vorderen bzw. hinteren Mitte): ca. 48 cm für beide Größen

Material:
DROPS Eskimo von Garnstudio
250 (300) g Farbe Nr. 03 dunkelbraun
100 (100) g Farbe Nr. 23 khakigrün
Sowie:
DROPS Highlander von Garnstudio
100 (100) g Farbe Nr. 02 braun
Sowie:
DROPS Fox von Garnstudio
150 (200) g Farbe Nr. 03 khaki/beige
Sowie:
DROPS Glitter von Garnstudio
1 (1) Spule Farbe Nr. 02 silber

Die Garnqualitäten „Fox“ und „Highlander“ sind nicht mehr erhältlich. „Eskimo“ ist eine gute Alternative für „Highlander“. Andere Garne, die Sie für diese Anleitung verwenden können, finden Sie ganz oben unter „Garnalternativen“. Bitte beachten Sie, dass sich bei einer abweichenden Garnqualität das Erscheinungsbild des Ponchos sowie der Garnverbrauch ändern können.

DROPS HÄKELNADEL Nr. 9 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 3 Stäbchen-Gruppen in der Breite und 5 Rd in der Höhe = 12 cm in der Breite x 10 cm in der Höhe

Haben Sie dieses oder ein anderes unserer Designs gearbeitet? Taggen Sie Ihre Fotos in den sozialen Medien mit #dropsdesign, damit wir sie sehen können!

Möchten Sie ein anderes Garn verwenden? Benutzen Sie unseren Garnumrechner!
Sind Sie nicht sicher, welche Größe Sie wählen sollen? Dann ist es vielleicht hilfreich zu wissen, dass das Model auf dem Foto ca. 170 cm groß ist und Größe S oder M trägt. Wenn Sie einen Pullover, eine Jacke, ein Kleid oder Ähnliches arbeiten, finden Sie die Maßskizze des fertigen Teils (in cm) am Ende der Anleitung.
Kommentare (12)

100% Schurwolle
von 1.53 € /50g
DROPS Eskimo uni colour DROPS Eskimo uni colour 1.53 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo mix DROPS Eskimo mix 1.78 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Eskimo print DROPS Eskimo print 1.92 € /50g
Algawo
Bestellen
DROPS Highlander DROPS Highlander
90% reine Wolle, 10% Nylon
Nicht mehr im Sortiment
find alternatives
Nadeln & Häkelnadeln
Stb-Gruppe = Stäbchen-Gruppe
D-Stb = Doppel-Stäbchen
Lm = Luftmasche
Kett-M = Kettmasche

STB-GRUPPE:
1 neue Stb-Gruppe = 3 D-Stb + 1 Lm + 3 D-Stb um denselben Lm-Bogen

STREIFENMUSTER:
2 Rd Eskimo dunkelbraun, * 2 Rd Fox, 1 Rd Highlander, 2 Rd Eskimo beige + Glitter, 3 Rd dunkelbraun Eskimo *, von *-* insgesamt 2 x arbeiten, enden mit 2 Rd Fox, 1 Rd Highlander, 1 Rd Eskimo dunkelbraun (= 22 Rd).

Soweit nicht anders angegeben, gilt die Angabe vor der Klammer für Größe S/M und die Angabe in der Klammer für Größe M/L. Ist nur eine Angabe vorhanden, gilt diese für beide Größen.

PONCHO:
Der Poncho wird ab dem Halsausschnitt nach unten in Runden gehäkelt.
68 (76) Lm mit Eskimo braun mit Häkelnadel Nr. 9 anschlagen und mit 1 Kett-M in die 1. Lm zum Ring schließen. Nun wie folgt im STREIFENMUSTER (siehe oben) häkeln:
1. RUNDE: 3 Lm (ersetzen das 1. D-Stb), je 1 D-Stb in nächsten 2 Lm, 1 Lm, 1 Lm überspringen, * je 1 D-Stb in die nächsten 3 Lm, 1 Lm, die nächste Lm überspringen*, von *-* insgesamt 3 x arbeiten, 3 D-Stb + 1 Lm + 3 D-Stb in die nächste Lm (= 1 neue STB-GRUPPE, siehe auch oben), 1 Lm, die nächste Lm überspringen, * je 1 D-Stb in die nächsten 3 Lm, 1 Lm, die nächste Lm überspringen*, von *-* insgesamt 8 (9) x arbeiten, 1 neue Stb-Gruppe um die nächste Lm, 1 Lm, die nächste Lm überspringen, * je 1 D-Stb in die nächsten 3 Lm, 1 Lm, die nächste Lm überspringen *, von *-* insgesamt (4) 5 x arbeiten, enden mit 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns.
Es sind nun 8 (9) Stb-Gruppen und in den beiden Spitzen (= vordere und hintere Mitte) je 1 neue Stb-Gruppe vorhanden.
2. RUNDE: je 1 Kett-M in die ersten 2 D-Stb, 1 Kett-M um den Lm-Bogen, 3 Lm, 2 D-Stb um denselben Lm-Bogen, 1 Lm, * 3 D-Stb um den nächsten Lm-Bogen, 1 Lm *, von *-* 3 x wdh, 1 neue Stb-Gruppe um den Lm-Bogen der neuen Stb-Gruppe der vorigen Rd, 1 Lm, * 3 D-Stb um den nächsten Lm-Bogen, 1 Lm *, von *-* insgesamt 9 (10) x arbeiten, 1 neue Stb-Gruppe um den Lm-Bogen der neuen Stb-Gruppe der vorigen Rd, 1 Lm, * 3 D-Stb um den nächsten Lm-Bogen, 1 Lm *, von *-* insgesamt 5 (6) x arbeiten, enden mit 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns.
Es sind nun 9 (10) Stb-Gruppen und je 1 neue Stb-Gruppe in den beiden Spitzen vorhanden.
3.-22. RUNDE: Wie die 2. Rd häkeln, dabei in jeder der beiden Spitzen in jeder Rd 1 neue Stb-Gruppe arbeiten.
Nach der 22. Rd den Faden abschneiden und alle Fäden vernähen.

FERTIGSTELLEN:
HALSBLENDE: Um den Halsrand mit Eskimo dunkelbraun 2 Rd wie folgt häkeln:
1. RUNDE: 1 Kett-M um 1 Lm-Bogen, 3 Lm (ersetzen das 1. D-Stb), 2 D-Stb um denselben Lm-Bogen, 1 Lm, * 3 D-Stb um den nächsten Lm-Bogen, 1 Lm *, von *-* um den gesamten Halsrand wdh, enden mit 1 Kett-M in die 3. Lm des Rd-Beginns.
2. RUNDE: je 1 Kett-M in die ersten 2 D-Stb, 1 Kett-M um den Lm-Bogen, 3 Lm, 2 D-Stb um denselben Lm-Bogen, 1 Lm, * 3 D-Stb um den nächsten Lm-Bogen, 1 Lm *, von *-* bis Rd-Ende wdh. Den Faden abschneiden und vernähen.
KORDEL: 2 Fäden Highlander mit einer Länge von jeweils 3 Meter abschneiden. Die beiden Fäden miteinander verdrehen, bis sie Widerstand bilden, dann doppelt legen, dabei verdreht sich die Kordel nochmals um sich selbst. An beiden Enden verknoten.
Die Kordel durch eine Loch-Rd am Halsausschnitt fädeln, dabei an der vorderen Mitte beginnen.
QUASTE: 2 Fäden Eskimo braun + 2 Fäden Fox mit einer Länge von jeweils ca. 30 cm abschneiden, in der Mitte mit einem Faden zusammenbinden und doppelt legen. Am einen Ende der Kordel festbinden. Für das andere Ende der Kordel wdh.
FRANSEN: Für die Fransen am unteren Rand des Ponchos die Fäden wie für die Quasten zuschneiden, jedoch nicht zusammenbinden, sondern doppelt legen und dieses nun gebildete „geschlossene“ Ende durch 1 Lm-Bogen am unteren Rand des Ponchos führen. Dann die Fransenenden (= das „offene“ Ende) durch die Schlaufe des „geschlossenen“ Endes führen und festziehen (ein Fransenbüschel wird also an einem Lm-Bogen „eingehängt“). Die Fransen gleichmäßig verteilt anbringen, dabei jeweils 1 Fransenbüschel an der vorderen und hinteren Mitte anbringen.

Marie Bassi 27.09.2018 - 17:27:

On the neckline you wrote '3 ch (replaces 1 dtr), 2 dtr in the same ch-loop, 3 ch, 2 dtr in the same ch-loop, 1 ch ' after the 3ch should it be 3 dtr or did you mean 2? I don't understand why you'd do 3 and then 2. Also the astrix to show where the repeat from starts is missing. Loving the pattern

DROPS Design 28.09.2018 kl. 08:10:

Dear Mrs Bassi, there is typo in the UK-English pattern that will be fixed asap. Please work round 1 on neck as follows: 3 ch (replaces 1 dtr), 2 dtr in the same ch-loop, , 1 ch, *3 dtr in the next ch-loop, 1 ch*, repeat from *-*. Happy crocheting!

Ianna 02.01.2017 - 19:20:

The beginning of the second round is confusing. A chain in the first 2 dtr??? What does it mean???

DROPS Design 03.01.2017 kl. 08:57:

Dear Lanna, you should crochet 1 sl st in the first 2 dtr so that round will start in the ch-space - pattern will be edited asap. Happy crocheting!

Marianne 25.08.2014 - 21:45:

Jag har en fråga angående garnerna till denna ponchon. Jag älsar färgerna men Highlander och Fox verkar inte finnas alls att fixa och jag är osäker på om jag hittar nr 23 kaki. Har ni några tips?

DROPS Design 26.08.2014 kl. 15:37:

Hej Marianne. Begge garner er desvaerre udgaaet. Men du kan bruge den nye DROPS Cloud til at erstatte Highlander. Vi har desvaerre ingen erstatning til Fox, men du kan spörge i din DROPS butik om de har en anden mulighed.

Eerdekens 21.09.2012 - 15:19:

Mijn vraag: Ik heb toer 1 en 2 gedaan,en 3e – 22e rd: haak door als beschreven hierboven, en tegelijkertijd 1 nieuw stk-groep haken aan de puntjes op elke rd.Dit staat er,Moet ik Opnieuw beginnen met toer 1? En ik snap niet goed wat er bedoeld word met een nieuw stokgroepje haken? is dat telkens op dezelfde plaats of begrijp ik het verkeerd? Ik hoop spoedig een antwoord te mogen ontvangen van jullie zodat ik verder kan. Groetjes Yentl

DROPS Design 03.10.2012 kl. 12:51:

Je herhaalt vanaf toer 3 de toeren 1 en 2. In toer 1 staat hoe je een stk-groep moet maken in beide punten, dus vanaf toer 3 maak je ook steeds in elke tr een nieuwe groep in beide punten (op dezelfde plek).

Theresia Fomsgaard 18.06.2012 - 17:16:

Super go opskrift, men at lave

Drops Design 08.11.2011 - 09:15:

Den er helt ens på begge sider .-)

Marianne 05.11.2011 - 12:12:

Hej er i fuld gang med denne opskrift, men hvordan skal den se ud bagpå, er der 3 eller 4 stangmaskegrupper i det hele

Drops Design 22.04.2009 - 08:01:

Oppsk. finnes på dansk og svensk.

Gunn H 21.04.2009 - 17:48:

Etterlyser oppskrift!

Drops Design 24.11.2008 - 08:37:

Oppsk. finnes på dansk og svensk.

Kommentieren Sie die Anleitung DROPS Extra 0-45

Wir würden gerne Ihre Meinung zu diesem Modell erfahren!

Wenn Sie eine Frage stellen möchten, prüfen Sie bitte, dass Sie die richtige Kategorie im unten stehenden Formular gewählt haben - so bekommen Sie schneller eine Antwort. Die obligatorischen Felder sind mit einem * gekennzeichnet.