DROPS / 173 / 21

Winter Wired by DROPS Design

Gestrickte DROPS Mütze, Kragenschal und Pulswärmer in ”Puna” mit Zopfmuster.

DROPS Design: Modell Nr. pu-008
Garngruppe B
----------------------------------------------------------
MÜTZE:
Größe: S – M – L
Passend für Kopfumfang: 54/56 – 56/58 – 58/60 cm
Material:
DROPS PUNA von Garnstudio
100 g für alle Größen in Farbe Nr. 04, graubraun

DROPS NADELSPIEL und RUNDNADEL (40 cm) Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 21 M x 28 R glatt re.
DROPS RUNDNADEL (40 cm) Nr. 3,5 für das Rippenmuster - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 22 M x 30 R glatt re.
DROPS ZOPFNADEL – für das Zopfmuster.

KRAGENSCHAL:
Größe: S - M - L
Maße: passend für Brustumfang 88-104-126 cm, Höhe: 27-28-29 cm.
Material:
DROPS PUNA von Garnstudio
150-150-200 g Farbe Nr. 04, graubraun

DROPS RUNDNADEL (40 cm) Nr. 4,5 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 20 M x 26 R glatt re.
DROPS RUNDNADEL (40 cm) Nr. 4 für das Rippenmuster - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 21 M x 28 R glatt re.
DROPS ZOPFNADEL – für das Zopfmuster

PULSWÄRMER:
Größe: S/M – L
Material:
DROPS PUNA von Garnstudio
50 g für beide Größen in Farbe Nr. 04, graubraun

DROPS NADELSPIEL Nr. 4 – oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 21 M x 28 R glatt re.
DROPS NADELSPIEL Nr. 3,5 für das Rippenmuster - oder die benötigte Nadelstärke, um folgende Maschenprobe zu erhalten: 10 x 10 cm = 22 M x 30 R glatt re.
DROPS ZOPFNADEL – für das Zopfmuster.

(Weiter zu Anleitung ...)

Schlagwörter:

Anleitungstyp: Mützen, Pulswärmer, Rundschal, Sets, Muster/Technik: Zopf,

Tips & Help

All our patterns include tutorial videos that can help you finish your project in no time!

See them here!

You can also find step by step tutorials for the most common knitting and crochet techniques in the DROPS Lessons!

MÜTZE:

MUSTER:
Siehe Diagramme A.1 bis A.5. Das Diagramm für die gewünschte Größe wählen.
----------------------------------------------------------

MÜTZE:
Die Arb wird in Rd auf der Rundnadel gestr, im Laufe der Abnahmen zum Nadelspiel wechseln.
114-120-126 M auf Rundnadel Nr. 3,5 mit Puna anschlagen. Die erste Rd wie folgt str: * Muster A.1 (das Diagramm für die gewünschte Größe wählen = 12-14-16 M), A.2a (= 26 M) *, von *-* insgesamt 3 x in der Breite arb. In dieser Weise weiterstr. Bei einer Gesamtlänge von 3-3-4 cm A.2b über A.2a str, die restlichen M im Muster wie zuvor str. MASCHENPROBE BEACHTEN! Wenn A.2b 1 x in der Höhe gestr wurde, sind 120-126-132 M auf der Nadel. Zu Rundnadel Nr. 4 wechseln. * 12-14-16 M glatt re, A.3 (= 28 M) über A.2 *, von *-* insgesamt 3 x in der Breite arb. A.3 insgesamt 3 x in der Höhe str. Die Arb hat nun eine Gesamtlänge von ca. 17-17-18 cm. * Wie in Diagramm A.4 gezeigt über den glatt-re-M str und abnehmen (das Diagramm für die gewünschte Größe wählen = 12-14-16 M) und wie in A.5 gezeigt über A.3 str und abnehmen *, von *-* insgesamt 3 x in der Breite arb. Wenn A.4 und A.5 1 x in der Höhe gestr wurde, sind 27 M auf der Nadel. In der nächsten Rd stets 2 M re zusstr, bis noch 1 M übrig ist, diese letzte M re str = 14 M. Den Faden abschneiden, durch die restlichen M fädeln und gut vernähen. Die Mütze ist ca. 25-25-26 cm hoch.
----------------------------------------------------------

KRAGENSCHAL:

MUSTER:
Siehe Diagramme A.6 bis A.9.

ABNAHMETIPP:
Wie folgt vor A.8 abnehmen: Str bis noch 3 M vor A.8 übrig sind, 2 M re zusstr, 1 M re.
Wie folgt nach A.8 abnehmen: 1 M re, 1 M wie zum Rechtsstr abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen.
----------------------------------------------------------

KRAGENSCHAL:
Die Arb wird in Rd gestr.
310-330-350 M auf Rundnadel Nr. 4 mit Puna anschlagen. Die erste Rd wie folgt str: A.6 (= 33 M), 2 M re, im Rippenmuster (= 3 M li/2 M re) über die nächsten 120-130-140 M, A.6 über die nächsten 33 M, 2 M re, im Rippenmuster (= 3 M li/2 M re) über die letzten 120-130-140 M. In dieser Weise weiterarb, bis die Arb eine Gesamtlänge von 4 cm hat. Zu Rundnadel Nr. 4,5 wechseln. MASCHENPROBE BEACHTEN!

Die nächste Rd wie folgt str: A.7 über A.6, 2 M re, * 2 M li zusstr, 1 M li, 2 M re *, von *-* über die nächsten 120-130-140 M str (= 24-26-28 M abgenommen), A.7 über A.6, 2 M re, * 2 M li zusstr, 1 M M li, 2 M re *, von *-* über die nächsten 120-130-140 M str (= 24-26-28 M abgenommen). Wenn A.7 1 x in der Höhe gestr wurde, sind 252-268-284 M auf der Nadel.

Die nächste Rd wie folgt str: A.8 (= 28 M), 2 M re, im Rippenmuster (= 2 M li/2 M re) über die nächsten 96-104-112 M, A.8 über die nächsten 28 M, 2 M re, im Rippenmuster (= 2 M li/2 M re) über die letzten 96-104-112 M. In dieser Weise weiterstr und GLEICHZEITIG in jeder 2. Rd je 1 M beidseitig jedes A.8 abnehmen (= 4 M abgenommen in jeder 2. Rd) – ABNAHMETIPP lesen. In dieser Weise weiter abnehmen, bis die Arb eine Gesamtlänge von 22-23-24 cm hat = ca. 160-168-180 M. Die nächste Rd muss eine Runde sein, in der 28 M in Diagramm A.8 vorhanden sind. Zu Rundnadel Nr. 4 wechseln und A.9 (= 28 M) über A.8 str. Wenn A.9 1 x in der Höhe gestr wurde, sind ca. 156-164-176 M auf der Nadel. Dann li M li und re M re str, bis die Arb eine Gesamtlänge von 27-28-29 cm hat. Die M mustergemäß abketten (d.h. re M re und li M li abketten).
----------------------------------------------------------

PULSWÄRMER:

MUSTER:
Siehe Diagramme A.10 bis A.12 und A.2. Das Diagramm für die gewünschte Größe wählen.
----------------------------------------------------------

PULSWÄRMER:
Die Arb wird in Rd auf dem Nadelspiel gestr.
40-44 M auf Nadelspiel Nr. 3,5 mit Puna anschlagen. Die erste Rd wie folgt str: Muster A.10 (das Diagramm für die gewünschte Größe wählen = 14-18 M), dann A.2 (= 26 M). In dieser Weise weiterstr. Bei einer Gesamtlänge von 3 cm A.2b über A.2a str, die restlichen M wie zuvor str. MASCHENPROBE BEACHTEN! Wenn A.2b 1 x in der Höhe gestr wurde, sind 42-46 M auf der Nadel. Zu Nadelspiel Nr. 4 wechseln. 14-18 M glatt re str und A.11 über A.2 str. A.11 in der Höhe wdh. Bei einer Gesamtlänge von 17-18 cm - daran angepasst, dass die nächste Rd eine Rd mit 28 M in Diagramm A.11 ist - zu Nadelspiel Nr. 3,5 wechseln und A.10 über die ersten 14-18 M str und A.12a über A.11 str. Wenn A.12a 1 x in der Höhe gestr wurde, sind 40-44 M auf der Nadel. Dann A.12b über A.12a str, bis die Arb eine Gesamtlänge von 21-22 cm hat. Die M mustergemäß abketten (d.h. re M re und li M li abketten). Den 2. Pulswärmer ebenso str.

Diagramm

= 1 M re
= 1 M li
= 1 Umschlag zwischen 2 M
= 1 M wie zum Rechtsstr abheben, 2 M re, die abgehobene M überziehen
= keine M, dieses Kästchen überspringen
= 3 M auf die Zopfnadel hinter die Arb legen, 3 M re, 3 M re von der Zopfnadel
= 3 M auf die Zopfnadel vor die Arb legen, 3 M re, 3 M re von der Zopfnadel
= 2 M re zusstr
= 1 M wie zum Rechtsstr abheben, 1 M re, die abgehobene M überziehen
= diese M mit der nächsten Links-M li zusstr
= 1 M wie zum Rechtsstr abheben, 2 M re zusstr, die abgehobene M überziehen
= 2 M li zusstr




Brauchen Sie Hilfe? Hier finden Sie einige hilfreiche Videotutorials!

Für weitere Hilfe kontaktieren Sie bitte den Laden oder Onlineshop in dem Sie die Wolle gekauft haben. Wenn Sie DROPS Garn gekauft haben, erhalten Sie qualifizierte Hilfe von einem Laden, der sich mit DROPS Anleitungen auskennt.

Alle Anleitungen wurden sorgfältig Korrektur gelesen, aber wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Fehler. Die Anleitungen wurden aus dem Norwegischen übersetzt und Sie können die Maschenzahl oder Massangaben jederzeit mit dem Original vergleichen auch wenn Sie kein Norwegisch sprechen.

Wenn Sie glauben einen Fehler in der Anleitung gefunden zu haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar oder eine Frage unter der Rubrik Kommentare. Zur Anleitung DROPS 173-21 im Original.