DROPS / 101 / 19

DROPS 101-19 by DROPS Design

DROPS Jacke mit V-Ausschnitt in „Safran“ und „Cotton Viscose“. Größe S-XXL

Diese Anleitung hat noch keinen Namen. Schlagen Sie einen vor!

Grösse: S - M - L - XL - XXL (siehe Maße in der Maßskizze!)
Material: Garnstudios DROPS Safran
200-200-250-250-300 gr. Fb. Nr. 06, jeansblau
und
Garnstudios DROPS Cotton Viscose
300-300-350-400-450 gr. Fb. Nr. 22, jeansblau

DROPS Nadel Nr. 5 – Maschenprobe: 17 M. x 22 R. mit 1 Faden beider Qualitäten und glatt gestrickt = 10 x 10 cm.
Aufgrund des Musters zieht sich die Arbeit zusammen. Das Kleidungsstück wird jedoch sehr elastisch.
DROPS Büffelhornknöpfe Nr. 537: 5 Stk.

Achtung, die Nadelnummer (Ndl) ist nur ein Vorschlag!

(Weiter zu Anleitung ...)

Schlagwörter:

Anleitungstyp: Jacken, Muster/Technik: Lochmuster, Struktur, Schnitt: V-Ausschnitt,

Tips & Help

All our patterns include tutorial videos that can help you finish your project in no time!

See them here!

You can also find step by step tutorials for the most common knitting and crochet techniques in the DROPS Lessons!

Muster:
Siehe Diagramm M1. Das Diagramm zeigt alle R des Musters, wie sie auf der Vorderseite erscheinen.

Blende (betrachtet von der Vorderseite):
2 M. kraus re, 2 M glatt re., 2 M li. und 2 M glatt re re.

Krausrippe (hin und zurück):
1 Krausrippe = 2 R. re.

Tipp zum Abnehmen (Halsausschnitt):
Es wird neben den 8 Blendenm abgenommen, alle Abnahmen erfolgen in Hin-R, wie folgt:
Nach den 8 Blenden-M und vor den 8 Blenden M je 2 M li zusammenstr.

Knopflöcher:
An der rechten Blende werden Knopflöcher eingestrickt. 1 Knopfloch = 2 M. kraus re, 2 M glatt re., 1 Umschlag, 2 M li. zusammenstr und 2 M glatt re.
Die Knopflöcher werden wie folgt angebracht:
Grösse S: 2, 8, 15, 22, 29 cm.
Grösse M: 2, 9, 16, 23, 30 cm.
Grösse L: 2, 10, 17, 24, 31 cm.
Grösse XL: 2, 10, 17, 24, 32 cm.
Grösse XXL: 2, 10, 18, 25, 33 cm.
-------------------------
JACKE:

Rückenteil:
Die Arbeit wird hin und zurück gestrickt. Mit 1 Faden jeder Qualität (= es wird stets zweifädig gestrickt) auf Ndl. Nr. 5, 72-78-84-90-102 M. anschlagen (inkl. beidseitig je 1 Randm.). 1 R. re. und 1 R. li. stricken und wie folgt weiterstricken (ab der Hin-R): 1 Randm, 1 li., * 2 re., 4 li. * von *-* wiederholen und mit 2 re., 1 li. und 1 Randm abschliessen. Bei einer Gesamtlänge von 10 cm beidseitig je 1 M. aufnehmen und dies alle 10-7-7-7-8 cm insgesamt 3-4-4-4-4 Mal arbeiten = 78-86-92-98-110 M. (die neuen Maschen werden li. gestrickt). Bei einer Gesamtlänge von 33-34-35-36-37 cm beidseitig in jeder 2. R für die Armausschnitte wie folgt abketten: 3 M. 1-1-1-1-2 Mal, 2 M. 2-3-3-4-4 Mal und 1 M. 1-2-3-4-5 Mal = 62-64-68-68-72 M. Weiterstricken, bis die Arbeit insgesamt 47-49-51-53-55 cm misst. Danach die mittleren 34-34-38-38-38 M. * 2 re., 2 li. * stricken und mit 2 re. abschliessen (die restlichen M. werden wie gehabt gestrickt). Bei einer Gesamtlänge von 50-52-54-56-58 cm die mittleren 18-18-22-22-22 M. für den Hals abketten = 22-23-23-23-25 M. übrig. Jede Schulter einzeln weiterstricken, dabei re M re und li M li stri, die 2 M. am Halsrand jedoch kraus re stricken. Bei einer Gesamtlänge von 52-54-56-58-60 cm locker re. über re. und li. über li. abk.

Linkes Vorderteil:
Mit je 1 Faden jeder Qualität auf Ndl. Nr. 5, 40-43-46-49-55 M. anschlagen (inkl. 8 Blendenm und 1 Randm). Danach 1 R. re. und 1 R. li. stricken. Die nächste R. wie folgt stricken (= Hin-R):

Grösse S: 1 Randm, 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., M1 (= 17 M.), 2 li. und 8 Blendem (siehe oben)
Grösse M: 1 Randm, 1 li., 2 re., 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., M1 (= 17 M.), 2 li. und 8 Blendem (siehe oben)
Grösse L: 1 Randm, 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., M1 (= 17 M.), 2 li. und 8 Blendem (siehe oben)
Grösse XL: 1 Randm, 1 li., 2 re., 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 4 li., 2 re, 2 li., M1 (= 17 M.), 2 li. und 8 Blendem (siehe oben)
Grösse XXL: 1 Randm, 1 li., 2 re., 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 4 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., M1 (= 17 M.), 2 li. und 8 Blendem (siehe oben)

In dieser Weise weiterstricken. Gleichzeitig bei einer Gesamtlänge von 10 cm an der Seite der Jacke 1 M. aufnehmen und dies alle 10-7-7-7-8 cm insgesamt 3-4-4-4-4 Mal arb = 43-47-50-53-59 M. (die neuen M. werden li gestrickt). Bei einer Gesamtlänge von 30-31-32-33-34 cm 2 R. nur über die 8 Blendem stricken (= verkürzte R, die restlichen M. werden nicht gestrickt), damit der Kragen besser liegt. Danach wie zuvor weitersticken und gleichzeitig am vorderen Rand der Jacke für den Halsausschnitt abnmehmen – siehe Tipp zum Abnehmen - wie folgt: In jeder 2. R. 1 M. insgesamt 5-4-7-6-5 Mal und dann in jeder 4. R. 1 M insgesamt 8-9-8-9-10 Mal. Gleichzeitig, nachdem ein Rapport von M1 zu Ende gestrickt wurde, anstelle von M1 2 re., 4 li., 5 re., 4 li., 2 re. stricken. Gleichzeitig bei einer Gesamtlänge von 33-34-35-36-37 cm an der Seite wie beim Rückenteil für den Armausschnitt abketten. Nach allen Abnahmen für den Halsausschnitt und den Armausschnitt sind noch 22-23-23-23-25 M. übrig. Bei einer Gesamtlänge von 52-54-56-58-60 cm locker re. über re. und li. über li. abk.

Rechtes Vorderteil:
Wie das linke Vorderteil nur spiegelverkehrt. Die Knopflöcher nicht vergessen – siehe oben.

Ärmel:
Die Arbeit wird hin und zurück gestrickt.
Mit 1 Faden jeder Qualität auf Ndl. Nr. 5, 43-45-47-49-51 M. anschlagen (Inkl. 1 Randm. auf beiden Seiten). 1 R. re. und 1 R. li stricken und wie folgt weiterfahren (= Hin-R):

Grösse S: 1 Randm, 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., M1 (= 17 M.), 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li. und 1 Randm.
Grösse M: 1 Randm, 3 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., M1 (= 17 M.), 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 3 li. und 1 Randm.
Grösse L: 1 Randm, 4 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., M1 (= 17 M.), 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 4 li. und 1 Randm.
Grösse XL: 1 Randm, 1 li., 2 re., 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., M1 (= 17 M.), 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., 2 re., 1 li. und 1 Randm.
Grösse XXL: 1 Randm, 2 li., 2 re., 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., M1 (= 17 M.), 2 li., 2 re., 4 li., 2 re., 2 li., 2 re., 2 li. und 1 Randm.

Gleichzeitig bei einer Gesamtlänge von 8 cm beidseitig je 1 M. aufnehmen und dies alle 3-2,5-2-2-1,5 cm insgesamt 8-9-10-11-13 Mal arb = 59-63-67-71-77 M. (die neuen M. werden li. gestrickt). Gleichzeitig bei einer Gesamtlänge von ca. 20 cm, nach einem ganzen Rapport von M1, M1 durch 2 re., 4 li., 5 re., 4 li. und 2 re ersetzen. Bei einer Gesamtlänge von 32-32-31-31-30 cm beidseitig je 3 M. für die Armkugel abk und danach in jeder 2. R. wie folgt für die Armkugel abk.: 2 M. 3 Mal und 1 M. 2-3-4-5-6 Mal. Weiter beidseitig je 2 M. abk, bis die Arbeit 40-41-41-42-42 cm misst, danach beidseitig je 3 M. 1 Mal. Bei einer Gesamtlänge von ca. 41-42-42-43-43 cm die restlichen M. abk.

Zusammennähen:
Schulternaht zusammennähen (da das Muster am Vorder- und Rückenteil verschieden ist, passt es auf der Schulter nicht zusammen). Ärmel einnähen. Ärmel- und Seitennaht zusammennähen. Knöpfe annähen.

Diagramm

= re. auf Rechts und li. auf Links
= li. auf Rechts und re. auf Links
= 1 doppelter Umschlag. Bei der nächsten R. wird nur der eine Umschlag gestrickt und der andere heruntergelassen
= 1 M. re. abheben, 2 re. zusammen, die Abgehobene über die gestrickt ziehen.

Brauchen Sie Hilfe? Hier finden Sie einige hilfreiche Videotutorials!

Für weitere Hilfe kontaktieren Sie bitte den Laden oder Onlineshop in dem Sie die Wolle gekauft haben. Wenn Sie DROPS Garn gekauft haben, erhalten Sie qualifizierte Hilfe von einem Laden, der sich mit DROPS Anleitungen auskennt.

Alle Anleitungen wurden sorgfältig Korrektur gelesen, aber wir übernehmen keine Haftung für eventuelle Fehler. Die Anleitungen wurden aus dem Norwegischen übersetzt und Sie können die Maschenzahl oder Massangaben jederzeit mit dem Original vergleichen auch wenn Sie kein Norwegisch sprechen.

Wenn Sie glauben einen Fehler in der Anleitung gefunden zu haben, schreiben Sie bitte einen Kommentar oder eine Frage unter der Rubrik Kommentare. Zur Anleitung DROPS 101-19 im Original.